Coronakrise: Information des Vorstandes

Coronakrise: Information des Vorstandes

Liebe VfB-Familie,

wir freuen uns auf der Grundlage der Verordnungen des Landes, der Stadt Wolfsburg sowie des Bundes ab dem 6. Mai wieder Sport im Freien anbieten zu können. Damit nimmt der VfB in einem Stufenmodell schrittweise und verantwortlich offiziell den Sportbetrieb auf. Der VfB Fallersleben ist sich seiner großen Verantwortung bewusst und wir werden uns daher an alle Regeln halten. Im Hintergrund arbeiten wir bereits an der Umsetzung der nächsten Phasen, um auch den Indoorsport wieder zu ermöglichen.

Viele Angebote des VfB Fallersleben werden in den kommenden Tagen wieder den Outdoorsportbetrieb aufnehmen. Viele Indoorsportangebote weichen auf Outdoorflächen aus. Unsere Geschäftsstelle sowie die Sparten- und Fachbereichsleitungen stehen euch für Fragen zur Verfügung. Auf der Homepage findet ihr die aktuellen Trainingspläne. In diesen Zeiten ist es wichtig, dass wir uns an bestimmte Regeln halten. Die Regeln sind den Übungsleitern bekannt und hängen an den Sportstätten aus. U.a. gelten folgende Regeln:

  • Während des gesamten Trainingsbetriebs sowie vor und nach dem Training muss ein Mindestabstand von 2m eingehalten werden. 
  • Die Sportangebote finden aktuell ausschließlich im Freien statt. Die aktuelle Belegung findet ihr auf der Homepage.
  • Die Trainingsareale und –zeiten müssen von den Teilnehmern zwingend eingehalten werden.
  • Die Trainingsstätten dürfen nur für den Sport betreten und müssen nach Beendigung auf direktem Weg verlassen werden.
  • die Geräteräume dürfen unter Einhaltung der Abstandsregel ausschließlich zum Holen und Wegbringen von Material genutzt.
  • An den Sportanlagen steht Desinfektionsmittel zur Verfügung und sollte genutzt werden.
  • Umkleidekabinen und Duschen sind geschlossen. Ausgewiesene Toiletten sind nutzbar.
  • An den Angeboten dürfen nur Mitglieder des VfB Fallersleben e.V. teilnehmen.
  • Die städtischen und vereinsinternen Verhaltensregeln müssen jederzeit eingehalten werden.
  • Mitglieder die Krankheitssymptome aufweisen bitten wir nicht am Trainingsbetrieb teilzunehmen.

Wir hoffen, dass wir mit den Sportangeboten unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder einen kleinen Beitrag zur Normalität leisten können. In den kommenden Tagen und Wochen werden wir unsere Angebote weiter ausbauen.

Der gesamte VfB freut sich, dass wir auf Abstand, aber wieder gemeinsam unserem Sport nachgehen können.

Sportliche Grüße

Der Vorstand