Tobi Korell qualifiziert sich in Klagenfurt für Hawaii

Tobi Korell qualifiziert sich in Klagenfurt für Hawaii

Tobias Korell startete am Sonntag in Klagenfurt über die Ironman–Distanz und kam nach 9:08:24 Stunden als 2. seiner Altersklasse ins Ziel. Damit erkämpfte er sich einen Startplatz für die WM auf Hawaii im Oktober. Außerdem am Start in Klagenfurt war die gesamte Familie Hoffmann, Nicole benötigte 11:12:00 Stunden (15. AK), Sabine finishte in 12:25:05 Stunden (6. AK) und Peter in 11:47:20 Stunden. Christian Jeske erreichte das Ziel nach 11:43:41 Stunden.

In Roth starteten ebenfalls am Sonntag Ines Roessler als Einzelstarterin, sie finishte in 11:36:15 Stunden (11.AK). Die Familie Wächter kam nach 10:46:22 Stunden als Staffel ins Ziel, Rudi schwamm, Lisa fuhr die 180 Kilometer Rad und Elena lief den abschließenden Marathon.

Meik Zimmermann lief als Staffelläufer den Marathon in 4:32:44 Stunden.

Die drei VfB Triathleten Anne Bylitza, Anja Heuer und Thorsten Bylitza waren am Sonntag am Start beim Hamburg Wasser World Triathlon über die Olympische Distanz. Anja kam nach 3:13 Stunden ins Ziel, Anne und Thorsten kamen gemeinsam nach 2:51 Stunden ins Ziel, Anne wurde Dritte ihrer Altersklasse AK55.