Baseballerlebnistag der Wolfsburg Blackbirds wird zum riesen Erfolg!

Baseballerlebnistag der Wolfsburg Blackbirds wird zum riesen Erfolg!

Wolfsburg. Am Sonntag luden die Blackbirds – Wolfsburgs Baseballer – alle interessierten Kinder und Jugendlichen ein, die Faszination des Baseballs einmal hautnah erleben zu können.

 

Was sich im Birdcage – dem Ballpark der Blackbirds – von 10.30 Uhr bis

15.30 Uhr abspielte war unglaublich – der Andrang und die Resonanz war überwältigend!

 

Über den gesamten Tag hinweg nutzen viele junge Talente die unterschiedlichen Stationen zum Schlagen, Werfen, Fangen und Laufen!

 

„Was hier in Wolfsburg in den letzten zwei Jahren in Sachen Baseball passiert ist, ist wirklich enorm und macht uns immer wieder auf das Neue stolz! Nicht nur unsere Herrenmannschaft spielt bisher eine perfekte Saison und steht kurz vor dem Aufstieg in die Landesliga, auch das Interesse beim Nachwuchs ist riesengroß!“, so Steffen Bohr, First Baseman und Teamsprecher der Blackbirds.

 

Ziel der Blackbirds war es von Anfang an, Wolfsburg zurück auf die Baseballkarte zu bringen und durch Nachwuchsarbeit dort auch fest zu etablieren. Beobachtet man den Einsatz und die Leidenschaft der Jungen und Mädchen, die am Erlebnistag teilnahmen, so scheinen die Blackbirds diesem Ziel ein großes Stück näher gekommen zu sein. „Toll, dass es hier bald eine Jugendmannschaft gibt, in der wir spielen können, so Ralf Hoyer, der mit seinem Bruder Nick die Herrenmannschaft der Blackbirds schon die ganze Saison voller Einsatz und als „Batboy“ begleitet.

 

Auch Erik Gerich (10 Jahre alt), der sonst eigentlich Fußball spielt, war mit vollem Eifer und großem Talent dabei! „Mir hat es richtig Spaß gemacht – ich schaue bestimmt beim Training vorbei“, so der Baseball-Rookie!

 

„Training wird es für unsere Nachwuchsspieler im Alter von 10-15 Jahren ab September regelmäßig geben – auch im Winter“, so Stefan Preine, Shortstop der Blackbirds und Mitorganisator des Erlebnistages!

 

Auch Kinder und Jugendliche, die heute nicht dabei sein konnten, können natürlich ab September gerne zu einem Probetraining kommen betonen die Blackbirds.

 

„Außer Sportkleidung ist zum Ausprobieren nichts weiter notwendig, die Ausrüstung zum Probetraining stellen wir“, erklärt Björn Ferneschild, Outfielder bei den Blackbirds.„Es ist einfach toll, wie viele Kinder und Jugendliche unserem Aufruf zum Baseballerlebnistag gefolgt sind!

 

Das bestätigt uns und das Projekt „Young-Birds“ läuft somit weiter auf Hochtouren! Das Jugendtraining wird zukünftig dienstags und donnerstags um 17.00 Uhr auf unserem Platz stattfinden. Da sind natürlich Jungen und Mädchen herzlich willkommen“, erklärt Michael Hoyer, Outfielder der Blackbirds.