Leichtathletik: Mehrere Podiumsplätze beim 28. Volkslauf in Meine

Leichtathletik: Mehrere Podiumsplätze beim 28. Volkslauf in Meine

Am gestrigen Sonntag, den 1. September, gingen einige VfB Läuferinnen und Läufer in Meine auf die 10 km sowie 3,5 km Strecke ins Rennen und es hagelte Podiumsplätze.

Auf der 10 km Strecke hat Lucie Lenz mit 50:59 Min. die AK MJU16 gewonnen, 2. Plätze in ihren AKs gab es für Gaby Wieja in der AK W50 in 47:14 Min., Karin Becker in der AK W55 in 47:43 Min., Jean Hellmuth in der AK M45 in 39:11 Min. sowie Rainer Morgenthal in der AK M55 in 43:43 Min..
Marion Rusch-Thienel holte sich den 3. Platz in der AK W55 in 49:24 Min..

Dann ging es mit den 3,5 km weiter, wo unser Leif Lenz in 15:29 Min. in der AK MJU14 den 3. Platz belegte.

Hier sind die Ergebnisse im Einzelnen:

3,5 km
Leif Lenz = 15:29 Min., AK MJU14 = 3.

10 km
männlich
Jean Hellmuth = 39:11 Min., AK M45 =  2.
Rainer Morgenthal = 43.43 Min., AK M55 = 2.
Jörn Manske 50:43 Min.
Matthias Harder 56:19 Min.
Rainer Thienel 56:25 Min.
Jens Thies 58:46 Min.

Weiblich
Gaby Wieja = 47:14 Min., AK W50 = 2.
Karin Becker = 47:43 Min., AK W55 = 2.
Marion Rusch-Thienel = 49:24 Min., AK W55 = 3.
Lucie Lenz = 50:59 Min., AK weibliche Jugend U16 = 1.
Sandra Lenz = 55:34 Min.

 VfB gratuliert allen Läufern für die guten Leistungen.