Tamburello: Vierter Platz beim Europa Cup

Tamburello: Vierter Platz beim Europa Cup

Vom 31.01. bis zum 02.02.2020 fand in Poussan (Frankreich) der Tamburello Europa Cup statt. Durch den Sieg der deutschen Meisterschaft war auch das Herrenteam des VfB Fallersleben qualifiziert. In der Vorrunde konnte das Team um Martin Matz (siehe Foto) den zweiten Platz erkämpfen und sich somit für die KO-Phase qualifizieren. Im Viertelfinale konnte das spanische Team mit 13:8 besiegt werden, sodass sich zum ersten Mal ein deutsches Team im Halbfinale vertreten war. Das Halbfinale gegen den späteren Turniersieger und im Spiel um Platz drei musste sich das VfB-Team jeweils geschlagen geben.