Tanzen: 7 Paare in Triangel erfolgreich

Tanzen: 7 Paare in Triangel erfolgreich

Der Deutsche Tanzsportverband verleiht für tanzsportliche Leistungen das Deutsche Tanzsport-Abzeichen. Für das DTSA gelten die gleichen Rahmenbedingungen wie für das vom DSB verliehene Deutsche Sportabzeichen. Es ist die offizielle Auszeichnung des DTV für gutes Tanzen und körperliche Fitness.

Verliehen wird das Abzeichen in:

Bronze: nach der ersten erfolgreichen Abnahme
Silber: an Inhaber des Abzeichens in Bronze nach einer weiteren erfolgreichen Abnahme
Gold: an Inhaber des Abzeichens in Silber nach einer weiteren erfolgreichen Abnahme

Alle Teilnehmer mussten je nach Abzeichen zwischen 3 und 5 Tänze, frei wählbar aus Standardtänzen, oder Lateintänzen der Prüfungskommission vorführen.

Spartenleiter Harald Leichtenberger freute sich, dass alle Teilnehmer erfolgreich ihre Prüfung des DTSA bestanden haben.

Das Abzeichen in Bronze bestanden erstmalig, Rainer und Andrea Duensing, sowie Lisa Celine Kutzek und Tim Steinke sowie Ralf und Britta Rothkegel

Silber legten erfolgreich ab, Thorsten und Tina Rönnecke, sowie Harald und Heike Leichtenberger.

Das Goldene Abzeichen tanzten erfolgreich Ekkehard und Gudrun Pätzold, sowie Franz und Ute Schmidt Beuker.

 

Harald Leichtenberger

(Spartenleiter Tanzen)