Badminton: 39. Hoffmann-von-Fallersleben Pokalturnier

Badminton: 39. Hoffmann-von-Fallersleben Pokalturnier

Zum 39. Mal fand bei uns vom 19.10 – 20.10.2019 das überregionale HvF Pokalturnier statt. Mit 120 Teilnehmern aus 34 Vereinen gab es wieder zahlreiche spannende Spiele im Doppel am Samstag und im Mixed am Sonntag. Für das leibliche Wohl stand ein reichhaltiges Buffet zur Verfügung. Nachdem am Samstag alle Doppel ausgespielt waren, wurde auch wieder der Grill angeschmissen. Abends gab es wie jedes Jahr unsere beliebte Playersparty im Foyer bis früh in die Morgenstunden. Es stand, wie auch im letzten Jahr, die vereinseigene Halle zum Übernachten zu Verfügung. Dies wurde wieder gut genutzt. Nach einem reichhaltigen Frühstück am Sonntag ging es gekräftigt in die Mixed. Der Pokal für den erfolgreichsten Verein ging dieses Jahr an den Neuling SV Preußen Frankfurt (Oder) Petershagen Eggersdorf. Dicht gefolgt von unserem VfB Fallersleben, der sich einige Treppchenplätze erspielen konnte. Platz drei belegte der BV Gifhorn. Nach der Siegerehrung gab es wie jedes Jahr unsere Verlosung. Ein großer Dank geht an Smoof, die an beiden Tagen für die Schlägerbesaitung zuständig waren und die neuen und alten Trends im Bekleidungs-, Schläger- sowie Sportschuhbereich dabeihatten. Auch bei Badmintonfragen standen sie mit Rat und Tat zur Seite. Großer Dank geht an alle Helferlein des VfB Fallersleben, die auch trotz Nichtspielens an einem der beiden Tage halfen wo es nur ging. Hierbei sind besonders Reiners Frau, Peter Möller und Thomas Köhler zu erwähnen. Vielen Dank an euch! Ohne euch ist so ein Turnier nicht stemmbar. Ebenso einen riesen Dank an das Orgateam Maren Snehotta und Peter Möller. Aufgrund der Teamdezimierung an dem Wochenende war das eine Klasse Leistung von euch beiden. Die Turnierleitung wurde in diesem Jahr durch Franco Farris und Benedikt Rath geleitet. Unterstützt wurden sie von unserem 2. Vorsitzenden, Malte Fehr, der aufgrund der Abwesenheit von Regina Wendt dieses Jahr auch die Grußworte an die Sportler richtete. Auch ein Dank an Martin Kallenberg-Failla, der als Vorstandsmitglied des Hauptvereins auch noch ein paar einleitende Grußworte an alle aussprach. In den Planungen für das nächste Jahr, in dem wir eine Jubiläumsausgabe (40!) haben, sind wir natürlich schon wieder mittendrin und freuen uns über eine große Teilnahme zum Jubiläum.

Andreas Roth und Sophie Lehn
Niklas Kmiecik und Sarah Korn
Fabian Dziallach und Yvonne Roth
Florian Schulz und Mandy Fromme
Gemischtes Doppel Klasse C
Siegerehrung Gemischtes Doppel Klasse E
Siegerehrung Gemischtes Doppel Klasse D
Siegerehrung Gemischtes Doppel Klasse C
Siegerehrung Damendoppel Klasse C
Siegerehrung Herrendoppel Klasse C
Damendoppel Klasse C/D