Leichtathletik: Vereinsrekord bei den KM Langstrecke!

Leichtathletik: Vereinsrekord bei den KM Langstrecke!

Am Dienstag den 7. Mai 2019 fanden die Kreismeisterschaften Langstrecken im Stadion am Eichholz in Vorsfelde statt. Für den VfB Fallersleben waren einige Kinder, Jugendliche, Männer und die Seniorinnen und Senioren bei einem sonnigen Wetter am Start. Für viele Teilnehmer war es ein sehr erfolgreicher Tag, der viele Bestleistungen brachte.

Zum ersten Mal war Philipp Leis am Start, der 800m in 3:30min absolvierte. Ihre persönliche Bestleistung auf 800m steigerte Carlotta Düsing auf 3:00min, Ema Nanasiova auf 3:20min, Jonathan Becker auf 2:57min (Vereinsrekord) und Milo Eichhorn auf 3:06min. Auch Felix Kühne hat seine persönliche Bestleistung über 5000m mit 20:32min verbessert und von den Senioren, hat Jean Hellmuth seine Bestleistung auf 17:59min gesetzt.

Weibliche Kinder W10:
Ema Nanasiova, 2.Platz  (800m 3:20min)
Weibliche Kinder W11:
Carlotta Düsing, 1.Platz  (800m 3:00min)
Weibliche Jugend W15:
Lucie Lenz, 1.Platz  (2000m 8:26min)
Seniorinnen W50:
Gaby Wieja, 2.Platz  (5000m 23:38min)
Männliche Kinder M08:
Philipp Leis, 3.Platz  (800m 3:30min)
Männliche Kinder M09:
Milo Eichhorn, 2.Platz  (800m 3:06min)
Männliche Kinder M10:
Jonathan Becker, 1.Platz  (800m 2:57min)
Ludwig von Kietzell, 2.Platz  (800m 3:01min)
Männliche Kinder M11:
Elia Schmidt, 2.Platz  (800m 3:09min)
Männliche Jugend M12:
Leif Lenz, 1.Platz  (2000m 7:59min)
Nikita Reich, 2.Platz  (2000m 8:13min)
Männer:
Felix Kühne, 4.Platz  (5000m 20:32min)
Senioren M45:
Jean Hellmuth, 1.Platz  (5000m 17:59min)

Foto: (vorne nach hinten): Leif Lenz, (nicht VfB), Nikita Reich, Lucie Lenz, (nicht VfB) über 2000m