Leichtathletik: Zu Gast in Hartings Wohnzimmer

Leichtathletik: Zu Gast in Hartings Wohnzimmer

Heute waren zehn Sportler und Trainer von uns beim ISTAF Berlin. Begeistert verfolgten sie die Wettkämpfe auf der blauen Bahn im Berliner Olympiastadion. Neben dem deutschen Rekord von Gesa Felicitas Krause über 3000m Hindernis und der Weltbestleistung über 600m von Caster Semenya gab es viele deutsche Siege zu sehen. Zum Abschluss des Tages ging es noch in den Spandauer Bierbrunnen, wo gut und gemütlich für die Heimreise sich gestärkt wurde.
Auch in 2018 wird es dann erstmal zum ISTAF INDOOR gehen am 26. Januar.
Ein großes Dankeschön an die VW Sportkommunikation für die guten Eintrittskarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.