Wir haben unseren ersten Landesmeister in 2017!

Wir haben unseren ersten Landesmeister in 2017!

An den letzten Wochenenden waren die Landesmeisterschaften Winterwurf und Halle. Drei unserer Athleten haben teilgenommen und waren allesamt sehr erfolgreich!

An den vergangenen beiden Wochenenden fanden die ersten beiden Landesmeisterschaften in 2017 statt. Bei den Landesmeisterschaften Winterwurf in Göttingen am 14. Januar wurde Phil Grolla Landesmeisterster der U18 im Diskuswurf.

Obwohl es super kalt war und er richtig gefroren hatte, hat er den 1,5kg Diskus 35,80m weit geworfen.

Es hat auch lange gedauert bis alle Teilnehmer ihre sechs Versuche hatten. Bei den Landesmeisterschaften in der Halle, die dies Wochenende in Hannover stattfanden lief es nicht ganz so gut. Trotz persönlicher Bestleistung von 7,70s über 60m reichte es im Vorlauf nur zu Platz 10 und damit nicht für den Endlauf.

Besser lief es für Benno Wiggers in der U20. Auch sein Vorlauf war mit 7,41s eher enttäuschend, aber es reichte für die Qualifikation zum Endlauf. Dort steigerte er sich deutlich und belegte mit Vereinsrekord von 7,32s den fünften Platz.

Auch Maike Mehlig belegte im Hochsprung der W15 mit übersprungenen 1,53m den fünften Platz. Die 1,56m, welche zu einem Podestplatz gereicht hätten, hatte sie nur sehr knapp gerissen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.