Fallersleber beim Olympischen Triathlon in Stuhr am Start

Fallersleber beim Olympischen Triathlon in Stuhr am Start

Am gestrigen Sonntag fand in Stuhr bei Bremen der Silbersee-Triathlon über die Olympische Distanz statt. Bei den Damen belegten Karin Becker (2:42:10 Std.), Anne Bylitza (2:42:16 Std.) und Sabine Hoffmann (2:47:49 Std.) die Plätze 1,2 und 3 in der Altersklasse 55. Ines Roessler wurde zweite Frau der Altersklasse 50 in 2:32:20 Stunden. Nicole Hoffmann benötigte 2:36:26 Stunden. Die Damen belegten gemeinsam mit Jasmin Possiel (2:44:30 Stunden) den 8. Rang von 11 Teams.

Bei den Herren, die insgesamt mit der Mannschaft Rang 20 von 24 Teams belegten, war Fabian Gruß schnellster Fallersleber in 2:24:01 Stunden, es folgten Christian Jeske (2:25:14 Std.), Thorsten Bylitza (2:27:33 Std.), Björn Schallhorn (2:29:15 Std.), Peter Hoffmann (2:30:59 Std.) und Daniel Babor (2:32:15 Std.)