Alle VfB FIT- und VfB GroupFIT-Mitglieder dürfen sich freuen! Ab dem 13.01.21 kann im Rahmen der aktuellen Corona-Landesverordnung beim VfB Sport getrieben werden. Nachdem unser „Bewegungsland light“ diese Regelung schon in die Praxis umgesetzt hat, möchten wir euch zum Start des neuen Jahres nun auch eine Möglichkeit bieten fit zu bleiben. In unserer Karl Wilhelm Halle haben wir für euch den VfB Move, unseren 110qm großen Bewegungsraum, für das Individualtraining eingerichtet.

Was bedeutet Individualtraining?

Auf Basis der aktuellen Landesverordnung ist es zunächst bis zum 31.01.2021 erlaubt alleine oder mit Personen aus dem eigenen Haushalt Sport zu treiben. Im VfB Move kann daher ab dem 13.01.21 unter Einhaltung dieser Regel an der persönlichen Fitness gearbeitet werden. Wir haben für euch dazu neben einem Trainingszirkel auch ein Ruder-Ergometer und ein Speed-Bike aufgestellt, damit ihr sowohl im Kraft- als auch im Ausdauerbereich trainieren könnt. Wichtig ist dabei zu beachten: Das Angebot findet ohne Trainer statt. Ihr seid alleine im Kursraum und gestaltet somit das Training eigenständig.

Welche Regeln sind zu beachten?

Für dieses Angebot haben wir ein Hygienekonzept erstellt, das sich bereits beim Bewegungsland light bewährt hat. Die wichtigsten Regeln sind hier kurz zusammengefasst:

Hier geht es zur Termin-Buchung: https://www.supersaas.de/schedule/vfbfallersleben/Individualtraining

Wir wünschen euch viel Spaß beim Training.

Für Fragen steht euch die Studioleitung des VfB FIT zur Seite:

Johanna Karnebogen

Johanna.karnebogen@vfb-fallersleben.de
0157 – 55 43 25 99