Das Ski-Team im VfB Fallersleben unter der Leitung unseres 1. Vorsitzenden Harry Wenzel und dem 2. Vorsitzenden Dieter Bruchmann bietet mit 21 aktiven Übungsleitern /innen im Verein Ski Alpin- und Snowboardschulung sowie Nordic Walking Stunden und Fit-Kurse unter der Leitung unserer vielseitigen Übungsleiterin Dagmar Bartak an.

 

Unsere Skifreizeiten im Jahr 2018:

 

Die traditionellen Saisoneröffnungsfahrten nach Hintertux im Oktober und nach Sölden/Ötztal Ende November wurden als eigenverantwortliche Gruppenfahrten durchgeführt. Erstmalig waren einige Übungsleiter Ende April 2018 nach Kaprun zum Kitzsteinhorn unterwegs, um evtl. eine neue Saisonabschlussfahrt aufzubauen.

 

Vor jeder Skifreizeit bieten wir ein Teilnehmertreffen an. Unsere Vorstandsarbeit zur Vorbereitung der Fahrten und sonstigen Aktionen leisten wir in etlichen Sitzungen im Skistadel auf dem Lütgehof ab und zusätzlich wird das gesamte Übungsleiterteam bei Übungsleitersitzungen informiert und in die Planungen mit einbezogen.

 

Für die Saison 2018/2019 stehen folgende Fahrten auf dem Programm:

 

Wie jedes Jahr hat die Skisparte ein Fahrtenheft gestaltet und verteilt. Darüber hinaus gibt es alle Infos zu den Fahrten und Fotos im Internet unter www.vfb-fallersleben.de.

 

Sonstige Aktivitäten der Skisparte:

 

09.02.18: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen aller 2. Positionen im Jott in Sandkamp

18.02.18: Grünkohlwanderung der Nordic Walker mit Essen im Chriss Inn in Mörse

21.04.18: Abwinterparty im Terra Nostra in Calberlah mit Antipasti Buffet

17.06.18: Teilnahme beim Sport- und Familientag im Stadion mit eigenem Stand

07.07.18: Sommerfest Fahrradtour der Übungsleiter

10.11.18: Skibasar und Anwintern auf dem Lütgehof

01.12. – 07.12.18: Übungsleiter Fortbildung in Olang am Kronplatz (Italien)

08.12.18: Weihnachtsfeier der Skiübungsleiter im Landhaus „Toscana“ in Sülfeld

 

Jahresbericht Skisparte „Nordic-Walking“ 2018

 

„Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung“

 

Ganz nach diesem Motto waren wir das ganze Jahr als „Outdoor Sportler“ unterwegs, sei es im Stadion am Windmühlenberg, in der Feldmark von Fallersleben oder im Mörser Wald.  Entsprechend der Witterung gestalteten wir unser Training mit Ausdauer-, Kraft-, Dehn- oder Interwalltraining. Natürlich kam das Techniktraining, um effektiv zu trainieren, nicht zu kurz.

Grünkohlwanderung, Spargelessen und die Geburtstagsfeiern an „unserem“ Mörser Sitzplatz gehören schon zu unseren festen Aktivitäten.

 

In diesem Jahr haben wir an 2 „Nordic-Aktiv-Cups“ im Harz und am Sommerfest des VfB-Fallersleben teilgenommen. Wie viele Kilometer wir gewalkt sind – das weiß nur der Wind!

 

Statt unserer alljährlichen Weihnachtsfeier haben wir uns in diesem Jahr zum Neujahrsempfang unter dem Carport unserer Trainerin getroffen.  Mit Glühwein, Tee, Bratwurst grillen und einem leckeren „Mitbringbuffet“ hatten wir einen tollen Start in das Jahr 2019.