Unser M50 Team um Jean, Frank und Olaf ist am 9. Oktober zu einer sehr anspruchsvollen Strecke, zu den Bezirksmeisterschaften nach Bad Harzburg aufgebrochen.

Es musste eine Strecke mit einer Gesamtlänge von 4,6 km bewältigt werden, wobei es die ersten 3,6 km fast nur bergauf und dann bei den letzten 1000 m komplett runter ging.

Jean Hellmuth hat wie so oft einen sehr guten Tag erwischt, so dass er mit 18:33 Minuten gesamt zweiter und in der AK50 Bezirksmeister wurde.
Frank Balzer folge mit 20:06 Minuten auf Platz 3 in der AK 50.

Leider gab es an diesem Tag auch eine unschöne Sache. Denn Olaf Fink ist leider beim bergab Lauf gestürzt und hat sich dabei hauptsächlich das Knie aufgeschlagen. Trotz des Sturzes hat es Olaf noch mit 27:53 Minuten über die Ziellinie geschafft und damit dem Team in der AK M50 und M55 den Bezirksmeistertitel im Crosslauf beschert.

Wir sind alle froh, dass es Olaf wieder gut geht.

VfB Fallersleben gratuliert den Läufern für die guten Ergebnisse und wünsch Olaf eine schnelle Genesung.