Am Sonntag, den 18.09.2022, gingen insgesamt 10 VfB Leichtathleten beim 17 Fun Run in Wilsche an den Start und das sehr erfolgreich.

Insgesamt gab es 4 Altersklassensiege zu feiern.
Ines Roeßler holte sich in der AK W50, in 46:00 Minuten den Sieg,
Melvin Evers in der AK m. Jugend A, in 36:57 Minuten,
Jean Hellmuth in der AK M50, in 39:46 Minuten und
Rainer Morgenthal in der AK M55, in 44:10 Minuten.

Auch Frank Balzer hat es aufs Treppchen geschafft, er wurde in 40:00 Minuten, in der AK M50 zweiter.

Über eine neue persönliche Bestzeit durfte sich Jens Uwe Beier freuen. Angetrieben von seinem Trainer Jörn Manske ist Jens die schnellsten 10 km seines Lebens gelaufen, das in 51:25 Minuten, das war eine Verbesserung um satte 60 Sekunden.

Hier sind alle weiteren Ergebnisse:

Sandra Lenz – 55:57 Minuten,
Jörn Manske – 50:39 Minuten,
Rudi Wächter – 48:13 Minuten,
Heino Wengelnik – 57:09 Minuten.

VfB Fallersleben gratuliert allen Läufern für die guten Leistungen!