Leichtathletik: 10. Abendsportfest des VfB’s !

Leichtathletik: 10. Abendsportfest des VfB’s !

Am Mittwoch, den 29. Mai 2019, fand das Abendsportfest vom VfB Fallersleben bereits zum zehnten Mal statt. Wie jedes Jahr wurden fast alle Sprint Disziplinen angeboten: 75m, 100m, 200m, 400m sowie 800m.
Mit 50 Teilnehmern aus der Region, sowie sehr guten Wetterverhältnissen und wenig Wind war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Bei den Jüngeren Teilnehmern siegte Julian Karsten (VfL Wolfsburg, M12) über die 75m in 11,21s sowie Leif Lenz (VfB Fallersleben, M12) über 800m in 2:53,23min. Jule Jaworski (VfL Wolfsburg, W12) schaffte es ebenfalls aufs Podest über 75m in einer Zeit von 11,59s.
Eine Altersklasse höher siegte Sophia Stark (VfL Wolfsburg, W13) über 75m in 10,67s.
Florian Gogel-Barth (LAV Rümmer, M14) erreichte den ersten Platz über die 100m in einer Zeit von 13,00s, sowie Tim Heumann (MTV Gifhorn, M14) über 800m in 3:38,89min.
In der M15 siegte Louis Quarata (VfL Wolfsburg, M15) über 100m sowie über 300m in einer Zeit von 11,89s und 37,82s.
Parallel dazu siegte Nele Jaworski (VfL Wolfsburg, W15) über 100m und 300m in der W15 in 12,72s sowie 42,62s.
Vom SV Ettenbüttel gewann Jeron Serbin (SV Ettenbüttel, MJ U18) das Rennen über 100m sowie 200m in einer Zeit von 11,64 und 23,33s. Jasper Johannes Hundertmark (VfB Fallersleben, MJ U18) konnte sich jedoch den Sieg über 800m in 57,65s sichern.
Die Braunschweiger Athletin Annika Tolle (LG Braunschweig, WJ U18) siegte über 100m sowie 200m in 13,08s und 26,81s.
Jan Lennart Becker (VfB Fallersleben, MJ U20) konnte sich den ersten Platz über 100m in 12,47s sichern.
Wiebke Wagner (LG Braunschweig, WJ U20) gewann über 400m sowie 800m in 69,35s und 2:43,36min.
Bei den Männern ersprintete sich Magnus Bunar (VfL Wolfsburg, Männer) sich den ersten Platz über 100m sowie 200m in 11,09s und 22,45s. Sein Kollege aus Braunschweig, Darko Bonka (LG Braunschweig, Männer), siegte über 400m sowie 800m in 53,46s und 2:07,42min.
Bei den Frauen konnte Lina Bunar (VfL Wolfsburg, Frauen) das Duo perfekt machen und siegte über 100m sowie 200m in 12,94s sowie 26,53s.
Katja Radmilovic (LG Braunschweig, Frauen) siegte über 400m sowie 800m in einer Zeit von 65,27s und 2:33,03min.
Bei den Senioren M30 siegte Benjamin Wegner (LG Braunschweig, M30) über 400m in 55,82s.
Peter Wagner (VfB Fallersleben, M35) siegte über 800m in 3:48,17m.
In der Altersklasse der Seniorinnen W45 siegte Solveig Siede (Nordi. Ski-Verein Wernigerode, W45) über 100m sowie 800m in 14,65s und 2:38,18min.
Ebenfalls aus Wernigerode konnte Andreas Günnel (Nordi. Ski-Verein Wernigerode, M55) über 100m sowie 200m in 13,47 und 27,58s die Konkurrenz hinter sich lassen. Dirk Heumann (VfR Wilsche/Neubokel, M55) siegte über 800m in 3:32,26.
Siegfried Winkler (LG Braunschweig, M65) siegte in der Altersklasse der Senioren M65 über 100m in 19,40s.

Insgesamt war es ein toller Wettkampf für Athleten sowie Veranstalter, somit wird das Abendsportfest auch nächstes Jahr wieder ausgerichtet!