Björn Schallhorn startete am 21. Oktober beim 1. Wurmberg-Challenge in Braunlage. Über 24 Km wurde er gesamt 62. von 282. Teilnehmern im “Kill me again”-Wettbewerb. Bei diesem Extrem-Hindernisslauf muessen mehrere Hindernisse überwunden werden,  teils geht es durch Bäche oder Seen, über Plastikplanen Hang-abwärts und es müssen Hürden erklettert werden. Björn`s Gesamtzeit betrug 2:44:29 Stunden.