Etliche Triathleten gingen am heutigen Sonntag, 12.6. am Gifhorner Tankumsee an den Start. Überragende Sportlerin des Tages war Malin Ehlers, die die Damenwertung für sich entscheiden konnte. Sie benötigte für die 500 Meter schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer laufen 1:06:10 Stunden. Lisa Wächter wurde 2. der AK 30 in 1:12:58 Stunden, Ines Roessler 1. der AK 50 in 1:13:06 Stunden. Nicole Hoffmann wurde in 1:14:34 Stunden 1. Frau der AK 35, Lorena Zech dritte Frau der AK 30 in 1:16:47 Stunden. Karin Becker wurde 2. Frau der AK 55 in 1:20:58 Stunden. Weitere Ergebnisse der VfB-Damen finden sich unter folgendem Link:  18. Tankumsee Triathlon (mikatiming.de)

Schnellster Vfbler war Tobias Ulrich, der 2. Mann der AK 40 in 1:03:49 Stunden wurde, ihm folgte Stephan Wellhäuser in 1:05:28 Stunden. Christian Provenziani wurde 3. der AK45 in 1:06:41 Stunden, 1:08:37 Stunden benötigte Jörg Pauls. Lars Hartmann ging nach 1:10:10 Stunden durchs Ziel, Christian Jeske brauchte 1:11:21 Stunden, Rainer Morgenthal folgte ihm mit 1:11:48 Stunden, Melvin Evers erreichte eine Zeit von 1:12 Stunden, weitere Ergebnisse der Männer unter 18. Tankumsee Triathlon (mikatiming.de)