Rehasport/ Funktionstraining

 
Der VfB Fallersleben bietet als Rehasportanbieter ein breites Angebot an Rehasport- und Funktionstrainingskursen im Bereich der Trocken- und Wassergymnastik. Dabei handelt es sich um ärztlich verordnete gesundheitsorientierte Bewegungstrainings in Gruppen die von qualifizierten Übungsleitern des VfB geleitet werden und therapeutische Übungen zur Verbesserung der Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Flexibilität beinhalten.
 
Das Training bietet den Teilnehmern die Möglichkeit selbst aktiv Einfluss auf die eigene Gesundheit zu nehmen, mit dem Ziel einer vollständigen Rehabilitation und Wiedereingliederung in den Beruf bzw. ins gesellschaftliche Leben nach unterschiedlichen Erkrankungen.

Unsere Angebote im Überlick

  • Rehasport

  • Rehasport für Kinder

  • Funktionstraining

  • Herzsport

  • Onkofit

  • Asthma/Lungensportsport

  • Schritte aus der Depression

  • Hockergymnastik

  • Wassergymnastik (Rehasport/Funktionstraining)

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Rehasport

Beratungstermin vereinbaren!

Rehasport

Tel: 05362 97 52 70 0

Mail: rehasport@vfb-fallersleben.de

Aus Abrechnungstechnischen Gründen, können wir bis auf Weiteres keine Verordnungen der Rentenversicherung (G0850) annehmen.

Alle bereits angetretenen Verordnungen behalten ihre Gültigkeit!

Allgemeine Fragen zum Rehasport

Rehasport kommt grundsätzlich bei jeglicher Beeinträchtigung körperlicher, geistiger und seelischer Gesundheit in Frage. Oftmals wird Rehasport, als Nachsorge, im Nachgang an eine klinische Rehabilitationsmaßnahme zur weiteren Verbesserung bzw. zur Stabilisation des Gesundheitszustandes verordnet.

Die Kosten, die bei der Inanspruchnahme von Rehasport entstehen, werden grundsätzlich von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Die Rentenversicherung übernimmt die Kosten für Rentner, die Unfallversicherung für Unfallgeschädigte und die Krankenversicherung für Menschen mit allgemeinen, gesundheitlichen Beschwerden.

Um am Rehasportangebot des VfB teilnehmen zu können, bedarf es der Ausstellung einer ärztlichen Verordnung des behandelnden Arztes. Dieser stellt das Formular zum Antrag auf Kostenübenahme aus, welches im Anschluss von der Krankenkasse genehmigt werden muss. Ist dies geschehen, können sich alle Interessierten in einem persönlichen Beratungsgespräch beim VfB genauer über das Angebot informieren und zeitnah mit dem Rehasport beginnen.

Die Räumlichkeiten des VfB Fallersleben verfügen über Defibrillatoren, um in einem Ernstfall schnellstmöglich handeln zu können. Im Notfall schnell zu handeln hat für uns hohe Priorität. Daher arbeiten wir mit dem Fachhändler mekontor GmbH & Co. KG zusammen, um Defibrillatoren und Notfallzubehör an unseren Standorten zur Verfügung zu haben und das sportliche Umfeld zu sichern. Bei einem plötzlichen Herztod zählt jede Minute. Oder eine Herz-Lungen-Wiederbelebung hat der Patient keine Überlebenschance. Eine Wiederbelebung ohne einen Defibrillator, erhöht die Überlebenschance auf knapp 10%. Eine frühzeitige Behandlung mit einem Defibrillator, lässt die Überlebenschance auf 75% steigen. Die Bedingung des Defibrillators ist einfach und verständlich. Durch eine gezielte Schulung und Beratung von seitens der mekontor GmbH & Co. KG, sind unsere Übungsleiter für den Ernstfall gewappnet und können schnell handeln.
Für weitere Informationen könnt ihr die Seite www.jedeminute.de besuchen und erfolgreich den Kampf gegen die Uhr besiegen.


REHASPORT KURSPLAN

  • Allgemeine Infos:

Neuanmeldungen ab sofort möglich über WhattsApp: 0162/3958229, telefonisch unter 05362/97 52 700 oder über
E-Mail: rehasport@vfb-fallersleben.de
Beim Herzsport des VfB stehen noch zahlreiche Kursplätze  zur Verfügung. Hier werden unter kardiologischer Betreuung eines Arztes und einem qualifizierten Übungsleiter leichte Ausdauerübungen, gymnastische Üungen und Bewegungsspiele innerhalb einer Gruppe durchgeführt. Interessenten können sich bei celina schultz per mail unter celina.schultz@vfb-fallersleben.de oder telfonisch unter 0151 42073920 melden.


  • Neue Kurse:

    Asthma/Lungensport
Ab 06.03.23 auch Montags von 13:45-14:30 Uhr mit einer aktiven Rehasport-Verordnung möglich.
Ansprechpartnerin: Celina Schultz / mail: celina.schultz@vfb-fallersleben.de / mobil: 0151 – 42 07 39 20

Rehasport Trockengymnastik (Mitglieder)
Ab dem 06.03.23 wöchentlich Dienstags von 16:00-17:00 Uhr im Mum&Me Center Reislingen. Vorraussetzend für die Teilnahme ist eine gültige Rehasport Verordnung.
Asprechpartnerin: Rabea Kistner / mail: rabea.kistner@vfb-fallersleben.de / mobil: 0162 – 39 58 229

Funktionstraining (Mitglieder)
Ab dem 06.03.23 wöchentlich Dienstag um 8:45-9:30 Uhr. Voraussetzend für die Teilnahme ist eine gültige Rehasport Verordnung.
Ansprechpartrnerin: Rabea Kistner / rabea.kistner@vfb-fallersleben.de / mobil: 0162 – 39 58 229

Rehasport für Kinder
Rehasport für Kinder richtet sich an Kinder mit verschiedensten Defiziten, wie z.B.: allg. Entwicklungsstörungen, Aufmerksamkeitsdefizite, Haltungsschwächen/Skoliose, Adipositas, allg. Wahrnehmungsstörungen.
Kursinhalte sind:
spielerische Förderung der Kraft, Ausdauer und Koordination, Konzentrationsförderung, Förderung der Sozialkompetenz, Verbesserung der Körperwahrnehmung, ganzheitliche Entwicklungsförderung.
Ansprechpartnerin: Rabea Kistner / mail: rabea.kistner@vfb-fallersleben.de / mobil: 0162 3958 229

REHASPORT

Beim Rehasport handelt es sich um Gymnastik innerhalb einer Gruppe mit sportlichen Übungen und Inhalten. Dabei besteht das Ziel in einer ganzheitlichen Wiederherstellung und Verbesserung der Ausdauer, Kraft, Gelenkigkeit und Belastbarkeit.  

REHASPORT FÜR KINDER

Rehasport für Kinder (3-6 Jahre & 6-10 Jahre) richtet sich an Kinder mit verschiedensten Defiziten, wie z.B.:
  • allg. Entwicklungsstörungen
  • Aufmerksamkeitsdefizite
  • Haltungsschwächen/Skoliose
  • Adipositas
  • allg. Wahrnehmungsstörungen

    Kursinhalte:
  • spielerische Förderung der Kraft, Ausdauer und Koordination
  • Konzentrationsförderung
  • Förderung der Sozialkompetenz
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • ganzheitliche Entwicklungsförderung

Jetzt informieren unter:
0162 – 39 58 229 /rehasport@vfb-fallersleben.de
 

 

FUNKTIONSTRAINING

Beim Funktionstraining handelt es sich um Gymnastik innerhalb einer Gruppe mit ergotherapeutischen und krankengymnastischen Übungen. Dabei werden Gelenke, Muskeln, Sehnen sowie die Koordination und Reaktion gestärkt. Ziel des Trainings ist unter anderem der Erhalt und die Verbesserung von Funktionen und das Hinauszögern von Funktionsverlusten.

 
 

WASSERGYMNASTIK

 Rehasport und Funktionstraining im Wasser (auch für Nichtschwimmer) ist ein spezielles Bewegungstraining im Wasser. Die Übungen schonen aufgrund des Auftriebs des Wassers die Gelenke, Sehnen und den Rücken und kräftigen die Muskulatur sowie das Herz-Kreislauf-System.
 
 

SCHRITTE AUS DER DEPRESSION

Mit dem Kurs Schritte aus der Depression bietet der VfB Fallersleben e.V. erstmalig einen Rehabilitationssport für psychische Erkrankungen an. Unter Gleichgesinnten möchte der Kurs auf eine regelmäßige Sporteinheit abzielen und den Teilnehmern einen Austausch untereinander ermöglichen. Ziele des Kurses sind Freude und Spaß an Bewegung, Abbau von Ängsten und die Verbesserung der allgemeinen körperlichen und psychischen Belastbarkeit.

HERZSPORT

Beim Herzsport werden unter kardiologischer Betreuung eines Arztes und einem qualifizierten Übungsleiter leichte Ausdauerübungen,  gymnastische Übungen und Bewegungsspiele innerhalb einer Gruppe durchgeführt. Im Sommer wird vorwiegend draußen trainiert, da das Außentraining zu einer verbesserten Sauerstoffaufnahme beiträgt. 

 
 

ONKOFIT

Onkofit ist Gymnastik innerhalb einer Gruppe für Personen die sich aktuell in der Chemo und Strahlentherapie befinden oder diese abgeschlossen haben. Hier steht Bewegung und Spaß im Vordergrund. Es werden Ausdauer, Muskulatur, Beweglichkeit, Koordination und Körperwahrnehmung trainiert. Bewegung hilft die Lebensqualität zu erhalten und fördert die Leistungsfähigkeit und die Kreislaufstabilität. Zusätzlich werden Gelenk- und Muskelschmerzen sowie Verspann- ungen reduziert und die eigenen Abwehrkräfte mobilisiert. Das Programm ist so abgestimmt, dass jeder teilnehmen kann, egal wie belastbar man momentan ist. Zudem können die Teilnehmer sich von ihrem Alltag ablenken und Erfahrungen mit Gleichgesinnten austauschen.  

ASTHMA/LUNGENSPORT

Lungensport ist ein speziell für Menschen mit chronischen Atemwegs- oder Lungenerkrankungen entwickeltes therapeutisches Training. Ziel ist es die Belastbarkeit zu erhöhen und damit die Alltagsbewältigung und Lebensqualität dauerhaft zu verbessern. Dabei werden Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination trainiert, sowie  Übungen zur Dehnung des Brustkorbs und Atem- und Entspannungstechniken integriert. Durch das Training wird eine Verminderung der Atemnot und somit eine Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Teilnehmer erreicht. Weitere positive Effekte liegen im Abbau von Ängsten und der Stärkung des Selbstbewusstsein.

Aktuelles Rehasport/ Funktionstraining

Rehasport

Rehasport Events 2022

  Liebe Rehasportler, in diesem Jahr veranstaltet der VfB Fallersleben e.V.  zahlreiche RehaSport-Events für euch, an denen ihr die Möglichkeit bekommt über die verordneten Trainingseinheiten

Weiterlesen »

ANSPRECHPARTNER REHASPORT/ FUNKTIONSTRAINING

Rabea Kistner

Leitung Rehasport/Funktionstraining

Rabea Kistner
Leitung Rehasport
Tel: 05362 – 97 52 70 9
Mobil: 0162 – 39 58 22 9
Mail: rehasport@vfb-fallersleben.de

Kontaktformular