Am 7. September fand unser 23. Hoffmann-von-Fallersleben Sportfest statt. Trotz des späteren Termins in diesem Jahr war es ein voller Erfolg. Von den 171 vorangemeldeten Sportlern nahmen 147 Starter aus 17 Vereinen an der Veranstaltung teil. Dies bedeutete einen neuen Teilnehmerrekord.

Kurz vor der Veranstaltung hatte es noch leicht genieselt. Aber pünktlich zu Beginn hörte es auf und es wurde mit dem Wetter immer besser. Dies förderte auch die Motivation und die Leistungen der Wettkämpfer. Zur Stärkung stand wie immer Kuchen, Waffeln (dank an die Eltern für die Spende) und Bratwürste bereit.

Zum Schluss gab es die große Siegerehrung, wo jeder Teilnehmer eine Urkunde bekam, Platz zwei und drei eine Medaille und der Sieger eines Mehrkampfes sogar einen Pokal in Form eines Laufschuhs.
Weiterhin gab es zum ersten Mal einen Weitsprung-Wettbewerb für die älteren Altersklassen, an dem leider nur zwei Athleten teilnahmen.
Einen großen Dank an alle Helfer, die zur erfolgreichen Veranstaltung beigetragen haben.

Hier die Sieger der einzelnen Wettbewerbe:

Auch für unsere eigenen Athleten war es ein recht erfolgreicher Tag. Neben den zwei Einzel-Siegen und drei Staffel-Siegen gab es viele persönliche Bestleitungen und fünf neue Vereinsrekorde.

Die komplette Ergebnisliste mit Urkundendruck gibt es auf LADV.