Der VfB Fallersleben e.V erweitert sein Rehasportangebot. Ab dem 28.02.2022 starten neue Rehasportkurse in den Bereichen innere Medizin, Psychiatrie sowie Orthopädie.
Folgende Kurse werden in das Programm aufgenommen:

 

Rehasport Innere Medizin – Lungensport 

Lungensport ist eine gezielte und unterstützende Bewegungstherapie bei chronischen Lungen- oder Atemwegserkrankungen, mit dem Ziel, den Alltag durch bewusste Übungen besser meistern zu können. Dabei stehen das Erlernen von Atemtechniken, die Mobilisation des Brustkorbs, die Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit, sowie die Koordinationsschulung im Vordergrund. Typische Krankheitsbilder bei denen Lungensport zur Anwendung kommt sind beispielweise Asthma bronchial, COPD, Mukoviszidose Lungenkrankheiten und Pulmonale Hypertonie. Die Teilnahme am Lungensport ist durch eine vorrangegangene fachärztliche Untersuchung und Beruteilung möglich.
Der VfB Fallersleben e.V. möchte Betroffenen die Möglichkeit bieten, die Belastbarkeit und die Lebensqualität langfristig zu verbessern, um damit den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen. Dazu ist ein kontinuierliches und zielgerichtetes körperliches Training erforderlich.

Bei Interesse steht Celina Schultz unter celina.schultz@vfb-fallersleben.de oder unter 0151 – 42 07 39 20 zur Verfügung, um offene Fragen zu beantworten und Anmeldungen entgegenzunehmen.

 

Rehasport Psychiatrie  – Schritte aus der Depression 

Mit dem neuen Kurs „Schritte aus der Depression“ ruft der VfB Fallersleben e.V. erstmalig einen Rehabilitationssport auf ärztlicher Verordnung für psychische Erkrankungen ins Leben. Unter Gleichgesinnten, möchte dieser Kurs auf eine regelmäßige Sporteinheit abzielen und den Teilnehmer*innen einen Austausch untereinander ermöglichen. Ziele dieses Kurses sind Freude und Spaß an Bewegung, Abbau von Ängsten und die Verbesserung der allgemeinen körperlichen und psychischen Belastbarkeit.

Bei Interesse steht Rabea Kistner unter rehasport@vfb-fallersleben.de oder unter 0162-39 58 229  zur Verfügung, um offene Fragen zu beantworten und Anmeldungen entgegenzunehmen.

 

Rehasport Orthopädie – Rehasport & Funktionstraining

Zudem wird das Kursprogramm um zwei weitere Rehasportkurse  sowie einen Funktionstrainingskurs ergänzt.
Beim Rehasport handelt es sich um Gymnastik innerhalb einer Gruppe mit sportlichen Übungen und Inhalten. Dabei besteht das Ziel in einer ganzheitlichen Wiederherstellung und Verbesserung der Ausdauer, Kraft, Gelenkigkeit und Belastbarkeit.
Funktionstraining ist Gymnastik innerhalb einer Gruppe mit ergotherapeutischen und krankengymnastischen Übungen. Dabei werden Gelänke, Muskeln, Sehnen sowie die Koordination und Reaktion gestärkt. Ziel des Trainings ist unter anderem der Erhalt und die Verbesserung von Funktionen und das Hinauszögern von Funktionsverlusten.

Anmeldungen für den Rehasport und das Funktionstraining werden unter rehasport@vfb-fallersleben.de oder unter 0162-39 58 229 entgegengenommen.

 

Um an den genannten Kursen teilnehmen zu können, bedarf es der Ausstellung einer ärztlichen Verordnung des behandelnden Arztes. Dieser stellt das Formular zum Antrag auf Kostenübernahme aus, welches im Anschluss von der Krankenkasse genehmigt werden muss. Ist dies geschehen, können sich alle Interessierten in einem persönlichen Beratungsgespräch beim VfB genauer über das Angebot informieren und im Anschluss mit dem Rehasport beginnen.

Das Rehasport-Team freut sich auf den Kursstart mit den neuen Teilnehmer*innen!