Sechs VfB Athleten sind am Sonntag, den 03.04.2022,  zum 30. Hannover Marathon aufgebrochen, nachdem die letzten zwei Jahre der Marathon aufgrund der Corona Pandemie ausfallen musste.
Vier Läufer (Swea Siesespeck, Melvin Evers, Olaf Fink und Frank Balzer) gingen auf die Marathon- einer (Rainer Morgenthal) auf die Halbmarathon- und einer (Frank Weisgerber) auf die 10 km Distanz.
Dieses Jahr wurden die Deutschen Marathon Meisterschaften im Rahmen dieses Wettkampfes durchgeführt, bei dem Frank Balzer und Olaf Fink mit von der Partie waren.
Für Melvin Evers war es der erste Marathon, bei dem er sogar in einer starken Zeit von 3:24:17 h die Altersklassenwertung JU20 gewonnen hat.
Melvin Evers beim 30. Hannover Marathon
Hier sind die Ergebnisse unserer Läufer im Überblick:
Marathon – Frauen
Swea Siesespeck – 3:38:05 h – AK W55 – 4. Platz
Marathon – Männer
Frank Balzer – 3:18:16 h – Teilname an den Deutschen Meisterschaften AK M50 – 19. Platz
Olaf Fink – 3:19:23 h – Teilname an den Deutschen Meisterschaften AK M50 – 21. Platz
Melvin Evers – 3:24:17 h – Sieger AK JU20
Halbmarathon – Männer
Rainer Morgenthal – 1:35:37 h – AK M55 –  16. Platz
10 km – Männer
Frank Weisgerber – 39:12 – AK M50 –  2. Platz
VfB Fallersleben gratuliert allen Läufern für die guten Ergebnisse beim 30. Hannover Marathon.