Gestern fand die 25. Auflage unseres Hoffmann-von-Fallersleben Sportfestes statt. Über 60 junge Athleten im Alter von 6 bis 14 Jahren nahmen bei bestem Sommerwetter, mit Temperaturen über 30 Grad, daran teil. Gut, dass für genug Wassereis gesorgt wurde. Als Wettbewerbe standen Drei- und Vierkampf, sowie diverse Staffeln auf dem Programm. Von den zwölf startenden Vereinen, die vor allem aus dem Umkreis Wolfsburg stammten, waren wir als Ausrichter mit den meisten Teilnehmern aufgestellt. Die weiteste Anreise hatten wir von Athleten aus der Umgebung von Hamburg, was uns persönlich sehr freut.

Nach der Begrüßung durch Spartenleiter Sven Jäckel gingen die Athleten an die einzelnen Disziplinen. Trotz der hohen Temperaturen wurden viele neue persönliche Bestleistungen aufgestellt und stark von den jeweiligen Fangemeinschaften angefeuert. Wir danken allen für diesen leidenschaftlichen und fairen Wettkampf.

Der Abschluss wurde mit der Siegerehrung gekrönt. Jeder Teilnehmer bekam eine Urkunde, sowie eine Süßigkeit von unserem FOXI. Für die Plätze 3 und 2 gab es Medaillen und für die Sieger einen Pokal. Die Urkunden, Medaillen und Pokale wurden in diesem Jahr von Schmidt Immobilien gesponsert. Inhaber Robert Schmidt ließ es sich nicht nehmen, bei der Siegerehrung persönlich die Medaillen und Pokale zu übergeben.

Ein großer Dank gilt wie immer allen freiwilligen Helfern, ohne die diese Veranstaltung nicht so erfolgreich verlaufen wäre.

Hier die Sieger in den Altersklassen:

Vierkampf (100m – Weitsprung – Kugel – Hochsprung)
M14: Tomm Krosch, VfB Fallersleben, 1.723 Punkte (Vereinsrekord)
W14: Sophia Berger, SV Ettenbüttel, 1.800 Punkte

Dreikampf (75m – Weitsprung – Ballwurf)
M13: Philipp Povel, LG Braunschweig, 1.251 Punkte
M12: Johann Fichtner, SC Rönnau 74, 1.166 Punkte
W13: Laura Winkler, MTV Hondelage, 1.248 Punkte
W12: Sina Münster, SC Rönnau 74, 1.375 Punkte

Dreikampf (50m – Weitsprung – Schlagball)
M11: Jonas Schöntag, VfL Wolfsburg, 1.074 Punkte
M10: Adrian Ludwig, TSV Eintracht Hittfeld, 990 Punkte
W11: Lena Arendt, Stendaler Leichtathletikverein `92, 1.238 Punkte
W10: Lotte Schulze, LG Neumünster, 1.236 Punkte
M09: Fero Kobylka, MTV Vorsfelde, 688 Punkte
M08: Jonathan Cauers, MTV Vorsfelde, 425 Punkte
W09: Emma Strehlau, MTV Vorsfelde, 810 Punkte
W08: Carina Ludwig, TSV Eintracht Hittfeld, 862 Punkte

Staffel:
4x75m, Weibliche Jugend U14, VfB Fallersleben, 42,36s (Vereinsrekord)
4x50m, Weibliche Kinder U12, VfL Lehre, 34,34s

Und die weiteren Erfolge unserer Athleten:
Ludwig von Kietzell (M13), 2., 1.093 Punkte
Paul Graubner (M12), 5., 994 Punkte (Vereinsrekord)
Jule Riedel (W13), 2., 1.184 Punkte
Diana Krüger (W13), 3., 1.143 Punkte
Sofie Leis (W13), 4., 1.136 Punkte
Charlotte Michitsch (W12), 2., 1.240 Punkte
Victoria Böhm (W12), 4., 1.106 Punkte
Marlon Voigt (M11), 2., 943 Punkte
Yannik Frey (M11), 5., 793 Punkte
Henry Schurwanz (M10), 2., 668 Punkte
Adam Mehdi (M10), 3., 642 Punkte
Hannes Krosch (M09), 3., 635 Punkte
Moritz Krull (M08), 2., 390 Punkte
Luisa Grüber (W09), 2., 743 Punkte
Klara Wilkens (W08), 3., 662 Punkte

Alle Ergebnisse gibt es auf LADV und die Fotos auf unserer Fotoseite.